Cabaret zu Gunsten von Ecuavision

/Cabaret zu Gunsten von Ecuavision
For privacy reasons Facebook needs your permission to be loaded.
Akzeptieren

Q(u)ietschfidelquietschfidelgrengiols

Der Bruder meines Schwiegersohnes, Raban Brunner, fragte mich im Juni, ob wir einverstanden wären, wenn er mit seinem Freund Romano Amacker ein Cabaret (Divertimento, Plan B) aufführen würde. Klar waren wir einverstanden! An diesem Anlass in Eischoll kam ein stattlicher Betrag zusammen. Der Gesamterlös ging zur Hälfte an eine Organisation, die in Kolumbien (Bogotá) hilft und die andere war für unser Projekt in Ecuador.

Nach dem tollen Erfolg bot sich die Gruppe an, eine Aufführung für unser Kindergarten-Projekt in Ecuador zu machen, dieses Mal in Grengiols. Natürlich haben wir gleich mit dem Organisieren angefangen.

Am 22. Oktober 2011, 20.00 Uhr findet diese Aufführung in der MZH statt. Wir hoffen, dass wiederum viele Leute anwesend sein werden und einen unterhaltsamen Abend verbringen. Natürlich würde es uns besonders freuen, wenn an der Kollekte erneut ein stattlicher Betrag zusammen kommt, um unser Projekt fertig finanzieren zu können. Wer weiss, vielleicht werden wir uns sogar in ein neues stürzen können.

2011-10-17T18:19:13+00:00
Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers:

This website uses cookies and third party services. Ok